Wie bereits in letzten Jahr machten sich die diesjährigen Konfirmanden auf, um – begrüßt von Christiane Stiehl-Haas – am Landgraben ernsthafte Naturerkundungen auf spielerische Weise zu betreiben.

01.-Empfang_Konfis

Das geht nur, wenn Geist und Körper zu einer Einheit finden – und das auf möglichst effektive Weise.

Diesem Ziel dient das Wahrheitsspiel, bei dem sich zwei Gruppen FALSCH und RICHTIG in der Mitte mit dem Rücken zu ihrer jeweiligen 20 m entfernten Heimatlinie gegenüberstanden. 

Der Körper muss mit dem Geist gleichzeitig in Aktion treten, um nicht gefangen zu werden, wenn die Antwort auf eine der vielen Fragen aus den Gebieten von Flora und Fauna WAHR bzw. FALSCH ist.

  • Ein Kaninchen hat größere Ohren als ein Hase.
  • Der Baum ist ein Luftfilter.
  • Eine Ameise kann das Vielfache ihres eigenen Gewichts tragen….

02.Wahrheitsspiel.1

Dieser energiezehrenden Phase folgte eine des komplentativen aktiven Lauschens – eine Fähigkeit, die besonders Fledermäusen von großen Nutzen ist. Sie orten mit der Reflexion des Ultraschalls ihre Beute, was uns Menschen versagt bleibt. Trotzdem können wir mit verbundenen Augen Piepslaute aus verschiedenen Richtungen versuchen zu identifizieren.

03.Fledermaus_Hoeren

Die technischen Ressourcen der Konfirmanden wurden genutzt zur Identifikation von Pflanzen wie wilder Möhre, Ackerwinde, Kardendistel etc..

04.PflanzenDoku

Eine weitere Übung bestand im Entdecken von Veränderungen, die in einem vorher erkundeten abgegrenzten Areal inzwischen platziert worden waren.

05a.-Lageveraenderung

Beim freien Umherschweifen in diesem Gebiet des Landgrabens galt es dann, Insekten, Spinnen, Käfer etc. zu finden, um sie in Becherlupen zu identifizieren.

07a.Becherlupen

Nur ein Tier, das Faultier, das 16 Stunden schläft, sich langsamst bewegt und nur alle drei Tage zum Verdauen seinen Baum verlässt, spart Energie auf ganz besondere Weise.

10.Choloepus_didactylus_2_-_Buffalo_Zoo

Zweifinger-Faultier.  Gemeinfrei: Urheber: Dave Pape

Wieviel Energie es uns Menschen kostet, sich mit einfühlender Aufmerksamkeit rücksichtsvoll auf engem Raum zu bewegen, konnten die Konfirmanden auf den alten Pappelstämmen erproben. 

09.Faultier1

Das gelang ihnen ausgezeichnet; kam jemand musste sich in die Tiefe bewegen.

09a.Faultier